Angebote zu "Paris" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Lisi
5,27 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor ist Deutscher Krimipreis-Träger 1997 und 2001Widerwillig, eine Ahnung von Kaffeeduft in der Nase, kehre ich zum Auto zurück. Ich öffne die Wagentür, vorn im Audi sitzt eine Bohnenstange von Mädchen mit einer roten Mähne und raucht eine Zigarette.'Was machen Sie den hier?' Meine Stimme klingt verklebt.'Ich warte bis Sie endlich abfahren!'Alexander Heimann, geboren 1937, war Buchhändler in London, Paris und Bern, wo er heute als Schriftsteller lebt. Er hat bislang sieben Romane veröffentlicht und wurde zweimal mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet: 1997 für "Dezemberföhn" und 2001 für "Muttertag".

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Heilsame Wortgefechte
60,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was geschieht, wenn über die Reform komplexer Institutionen gestritten wird? Wie argumentieren die Befürworter und die Gegner solcher Reformen? Unterscheiden sich historische von heutigen Reformdebatten? Das Buch nähert sich diesen Fragen von der Warte des Spätmittelalters und des 16. Jahrhunderts und trägt damit zu einer Rhetorik des vormodernen Reformdenkens bei. Bühne ist das Hospital, eine besonders reformanfällige, aber von der Größe her überschaubare Institution. Vier ausgewählte Hospitäler - in Mailand, Paris, Straßburg und Modena - bieten Material für eine Analyse der verbalen Kämpfe die Juristen, Theologen, Obrigkeiten, Verwalter, Religiosen und Laienpersonal auf der Suche nach besseren Hospitälern miteinander austrugen.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Heilsame Wortgefechte
62,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was geschieht, wenn über die Reform komplexer Institutionen gestritten wird? Wie argumentieren die Befürworter und die Gegner solcher Reformen? Unterscheiden sich historische von heutigen Reformdebatten? Das Buch nähert sich diesen Fragen von der Warte des Spätmittelalters und des 16. Jahrhunderts und trägt damit zu einer Rhetorik des vormodernen Reformdenkens bei. Bühne ist das Hospital, eine besonders reformanfällige, aber von der Größe her überschaubare Institution. Vier ausgewählte Hospitäler - in Mailand, Paris, Straßburg und Modena - bieten Material für eine Analyse der verbalen Kämpfe die Juristen, Theologen, Obrigkeiten, Verwalter, Religiosen und Laienpersonal auf der Suche nach besseren Hospitälern miteinander austrugen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Adelbrecht
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Josef Adelbrecht ( 8. Jänner 1910, im Oktober 1941) war ein österreichischer Fußballspieler auf der Position eines Stürmers. Josef Adelbrecht begann seine Profikarriere bei der Vienna im Jahre 1928. Mit den Döblinger gewann der Stürmer insgesamt je zwei Mal den österreichischen Cup (1929, 1930) und die Meisterschaft (1931, 1933). Sein größter Erfolg in dieser Zeit war jedoch der Gewinn des Mitropacups, dem Vorläufer des heutigen Europapokals, im Jahre 1931. Im Finale konnte Josef Adelbrecht einen Treffer zum Sieg im 2:3 im Hinspiel in Zürich gegen den Wiener AC zum zwischenzeitlichen 2:2 beitragen. Das Rückspiel gewann die Vienna ebenfalls auf der Wiener Hohen Warte. Im Jahre 1934 entschloss sich Josef Adelbrecht, wie mehrere österreichische Fußballprofis, nach Frankreich zu gehen. Dort kam er allerdings nur selten beim Racing Club de Paris zum Einsatz und verließ den Verein im Jahre 1935. Danach war er in der Schweiz beim Grasshopper-Club Zürich tätig.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Best of
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf dem Traumschiff|Immer wenn die Nacht beginnt|Das Leben tanzt Sirtaki|1000 Meilen weit|Die besten Wege fuehrn nach Haus|Lass mich deinen Herzschlag spuern|Paris Paris Paris|Jetzt erst recht|Du schaffst das schon|Der groesste Chor der Welt|Romatische Maenner|Wie eine Familie|Maerchenprinzen|Das achte Wunder der Welt|Ich warte jede Nacht auf dich|Du hast es doch schon fast geschafft|Ein Tattoo fuer die Ewigkeit|Lasst uns Freunde bleiben bis wir 100 sind|Schlager ist geil|Wir sind Schlager

Anbieter: Notenbuch
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Adelbrecht
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Josef Adelbrecht ( 8. Jänner 1910, im Oktober 1941) war ein österreichischer Fußballspieler auf der Position eines Stürmers. Josef Adelbrecht begann seine Profikarriere bei der Vienna im Jahre 1928. Mit den Döblinger gewann der Stürmer insgesamt je zwei Mal den österreichischen Cup (1929, 1930) und die Meisterschaft (1931, 1933). Sein größter Erfolg in dieser Zeit war jedoch der Gewinn des Mitropacups, dem Vorläufer des heutigen Europapokals, im Jahre 1931. Im Finale konnte Josef Adelbrecht einen Treffer zum Sieg im 2:3 im Hinspiel in Zürich gegen den Wiener AC zum zwischenzeitlichen 2:2 beitragen. Das Rückspiel gewann die Vienna ebenfalls auf der Wiener Hohen Warte. Im Jahre 1934 entschloss sich Josef Adelbrecht, wie mehrere österreichische Fußballprofis, nach Frankreich zu gehen. Dort kam er allerdings nur selten beim Racing Club de Paris zum Einsatz und verließ den Verein im Jahre 1935. Danach war er in der Schweiz beim Grasshopper-Club Zürich tätig.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Weltweiter Energiebedarf und 2-Grad-Klimaziel
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch versucht, aus möglichst neutraler und unabhängiger Warte pragmatische, aber konkrete Wege aufzuzeigen, die zur Minderung der weltweiten CO2-Emissionen erforderlich sind, um das 2-Grad-Klimaziel zu erreichen. Dargestellt wird die zeitliche Entwicklung der wichtigsten Parameter von 1970 bis 2013 für alle Weltregionen und alle G-20-Länder, ausgehend von den vorhandenen Grunddaten (Bevölkerung, Bruttoinlandverbrauch, Bruttoinlandprodukt bei Kaufkraftparität und CO2-Ausstoss). Die Parameter werden bis 2030 und die noch zulässigen Emissionen bis 2050 extrapoliert, bei Berücksichtigung der Trends, lokaler Faktoren und der Bedürfnisse des 2°C-Klimaziels. Die Erreichung dieses Minimalziels ist eine globale Herausforderung, aber nicht unmöglich. Energieverantwortliche sollen aus den dargelegten Fakten ihre eigenen Schlüsse ziehen können und entsprechend handeln. Grundlegend für die Analyse ist die Struktur des aktuellen Energieverbrauchs und der Energieflüsse aller Weltregionen und der G-20-Länder, die im Anhang detailliert zusammengestellt werden. Die aktuelle deutschsprachige Auflage berücksichtigt die von der UN-Konferenz COP21 im Jahr 2015 in Paris vereinbarten Ziele, ihre Aktualisierung auf Grund der neuesten Daten der Internationalen Energieagentur (IEA), der Weltbank und des Internationalen Währungsfonds (IMF).

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Weltweiter Energiebedarf und 2-Grad-Klimaziel
71,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch versucht, aus möglichst neutraler und unabhängiger Warte pragmatische, aber konkrete Wege aufzuzeigen, die zur Minderung der weltweiten CO2-Emissionen erforderlich sind, um das 2-Grad-Klimaziel zu erreichen. Dargestellt wird die zeitliche Entwicklung der wichtigsten Parameter von 1970 bis 2013 für alle Weltregionen und alle G-20-Länder, ausgehend von den vorhandenen Grunddaten (Bevölkerung, Bruttoinlandverbrauch, Bruttoinlandprodukt bei Kaufkraftparität und CO2-Ausstoss). Die Parameter werden bis 2030 und die noch zulässigen Emissionen bis 2050 extrapoliert, bei Berücksichtigung der Trends, lokaler Faktoren und der Bedürfnisse des 2°C-Klimaziels. Die Erreichung dieses Minimalziels ist eine globale Herausforderung, aber nicht unmöglich. Energieverantwortliche sollen aus den dargelegten Fakten ihre eigenen Schlüsse ziehen können und entsprechend handeln. Grundlegend für die Analyse ist die Struktur des aktuellen Energieverbrauchs und der Energieflüsse aller Weltregionen und der G-20-Länder, die im Anhang detailliert zusammengestellt werden. Die aktuelle deutschsprachige Auflage berücksichtigt die von der UN-Konferenz COP21 im Jahr 2015 in Paris vereinbarten Ziele, ihre Aktualisierung auf Grund der neuesten Daten der Internationalen Energieagentur (IEA), der Weltbank und des Internationalen Währungsfonds (IMF).

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot
Alive AG Freunde fürs Leben - 50 grosse Erfolge...
6,58 € *
ggf. zzgl. Versand

Lou van Burg wurde am 25.08.1917 im niederländischen Den Haag geboren. Er begann seine Karriere als Sänger und Entertainer in verschiedenen Pariser Nachtlokalen und veröffentlichte einige Platten in französischer und deutscher Sprache, bis ihm mit Nicolo, Nicolo, Nicolino sein erster Hit gelang. 1958 hatte Lou van Burg mit Jede Sekunde ein Schilling beim ORF seine erste Fernsehshow. Der aus dieser TV-Show bekannte Titel Ich möchte dich so gern verwöhnen, gesungen im Duett mit Barbara Kist, wurde ebenfalls ein Erfolg und erreichte Platz 24 in der deutschen Hitparade. Einen weiteren Charterfolg konnte Lou van Burg mit Allerhand, allerhand (1954 Platz 14) feiern, seine Single Freunde fürs Leben, die deutsche Version von Down By The Riverside, kam 1960 bis auf Platz 8 und Katerina schaffte es 1962 sogar bis auf Platz 7. Ab 1964 moderierte Lou van Burg die ZDF-Show Der goldene Schuss mit überragendem Erfolg. Sein Ausruf Wunnebar wurde zu seinem Markenzeichen. Das Publikum nannte ihn liebevoll Onkel Lou. Das ZDF beendete 1967 die Zusammenarbeit, als sein Verhältnis mit seiner Assistentin bekannt wurde. Die folgenden 9 Jahre arbeitete er als Conférencier beim Zirkus Althoff, bis er in den 70er Jahren zum ZDF zurückkehrte, wo er diverse TV-Shows moderierte. In den letzten Jahren seiner Karriere war er am Millowitsch Theater in Köln engagiert und arbeitete für verschiedene Radiosender. Am 26.04.1986 starb Lou van Burg an den Folgen einer Leukämie, an der er viele Jahre gelitten hatte. Er wird seinem Publikum als Mr.Wunnebar und Onkel Lou in guter Erinnerung bleiben. TRACKS: Disk 1 1. Allerhand, allerhand 2. Wunderbar (My Blue Star) (mit Barbara Kist) 3. Alles Gute, alles Liebe (mit Barbara Kist) 4. Nicolo, Nicolo, Nicolino 5. Jetzt weiß ich, wo Kalkutta liegt 6. Se is zu schön für dich 7. Der glückliche Mexikaner (O passo do Kanguru) 8. Katerina 9. La Bamba 10. Im Liederbuch der Liebe 11. Es gibt nur ein Paris 12. Kleiner Gonzales (Speedy Gonzales) 13. Frou-Frou 14. Adé passée 15. Wie wär s mit einem Abschiedskuß 16. Grüß mir die Mädchen von Paris 17. Die feinen Leute von Paris (Poor people of Paris) 18. Ich möchte Dich so gern verwöhnen (mit Barbara Kist) 19. Das Glück kommt oft ganz unverhofft (mit Barbara Kist) 20. Kannst du mir treu sein, Chérie? (mit Barbara Kist) 21. Die Mädchen von Yoko-Yokohama 1 22. Ein Sträußchen blauer Veilchen (Paper Doll) 23. Alles steht in den Sternen (mit Barbara Kist) 24. Kleine Mandoline (mit Barbara Kist) 25. Ik zou jou toch zo graag verwennen (holländisch) (mit Leny Smit) Disk 2 1. Freunde fürs Leben (Down by the Riverside) 2. Schwiegermutter-Song 3. Niemand wie Du (mit Barbara Kist) 4. Wir beide (Es war ein Tag im Frühling) (mit Barbara Kist) 5. Eskimo-Tango (Tanze niemals einen Tango mit nem Eskimo) 6. Du bist ein Mädel 7. Molto Amore 8. O Sole Mio 9. Warte bis die Sonne wieder scheint 10. Verliebte Worte 11. Such mit mir nach schönen Mädchen 12. Kinder, wär das schön (Allons, allons les enfants) 13. Ich kann kleine Mädchen nicht weinen seh n 14. Bossa Nova - Casanova 15. Madison Time (The Madison Time) 16. Ich blieb auf der Straße steh n (Dancing In The Street) 17. Dir kann man ja nicht böse sein 18. In Paris 19. Liebe kleine Schaffnerin 20. Laß deine Frau doch nicht allein 21. I love Paris (französisch) 22. C est magnifique (französisch) 23. Nicolo, Nicolo, Nicolino (französisch) 24. Tant pis pour Lili (französisch) 2:55 25. 10.000 Rozen (Tienduizend Rozen) (holländisch)

Anbieter: Dodax AT
Stand: 24.01.2020
Zum Angebot