Angebote zu "Ring" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

CD The Dome Vol.89 Hörbuch
22,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Titelliste: CD 1 1. Nothing Breaks Like A Hear - Ronson, Mark 2. 7 ring - Grande, Ariana 3. Power Over Me - Kennedy, Dermot 4. Bad Liar - Imagine Dragons 5. Speechless - Schulz, Robin 6. Later Bitches - The Prince Karma 7. High Hopes - Panic! At The Disco 8. Pieces - Declan J Donovan 9. Hold My Girl - Ezra, George 10. Learn To Let Go - Welshly Arms 11. Du - JORIS 12. So Close - NOTD 13. Play - Jones, Jax 14. Happier - Marshmello 15. Close To Me - Goulding, Ellie 16. Polaroid - Blue, Jonas 17. Getting Close - Jesso, Justin 18. Lost Without You (Kia Love x Vertue Radio Mix) - Ridings, Freya 19. Just You and I - Walker, Tom 20. 7 Minutes - Lewis, Dean 21. Lay Your Worry Dow - Milow 22. Someone You Love - Capaldi, Lewis 23. Pläne - Weiss, Wincent CD 2 1. 365 - Zedd 2. Without Me - Halsey 3. bury a friend - Eilish, Billie 4. Lost In The Fire - Gesaffelstein 5. Nur ein Tanz - Lombardi, Pietro 6. Deine Mutter - Kool Savas 7. 5 Minuten - KitschKrieg 8. Taki Taki - Snake, DJ 9. thank you - Lena 10. Melancholic Paradise - Tokio Hotel 11. Let You Love Me - Ora, Rita 12. Wow - Post Malone 13. Eastside - Benny Blanco 14. Prinzessa - Capital Bra 15. Hobby Hobby - MERO 16. ROMEO & JULIET - Loredana 17. Yapma - C ARMA 18. Sola - Fonsi, Luis 19. Chances - Backstreet Boys 20. Ich warte auf dich (Single Version) - Bosse 21. Strand - Adesse 22. Du bist (Single Mix) - Glasperlenspiel 23. So wie jetzt - Revolverheld

Anbieter: myToys
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Max Tau und der Neue Verlag
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Träger des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels, Max Tau (1897-1976), dessen Freundes- und Bekanntenkreis sich zu Lebzeiten wie das Who-is-Who der Literatur- und Verlagswelt liest, ist heute ein nahezu Unbekannter. Sein Metier als Lektor und Verleger war es, Talente aufzuspüren und erfolgreich zu publizieren, so gilt er unter anderem als Entdecker von Marie-Luise Kaschnitz, Luise Rinser und Wolfgang Koeppen.Frieden und Völkerverständigung waren stets das Ziel seiner Bemühungen. Selbst durch die Erfahrungen der NS-Herrschaft, die ihn ins Exil trieb und eines Großteils seiner Familie beraubte, rückte er nicht von seinen Idealen ab. Offen bekannte er sich zu Pazifismus und Humanismus und setzte sich bereits unmittelbar nach Ende des Zweiten Weltkriegs intensiv für eine Aussöhnung mit Deutschland ein. Für seine Verdienste wurde er unter anderem mit dem äußerst selten verliehenen Großen Bundesverdienstkreuz am Schulterband (1959), dem Nelly-Sachs-Preis der Stadt Dortmund (1965), dem Literaturpreis der Deutschen Freimaurerloge mit dem Lessing-Ring (1966) und dem Sonning-Preis der Universität Kopenhagen (1970) ausgezeichnet.Ab 1928 bis zu dessen Einstellung 1938 war Max Tau Lektor und literarischer Leiter des Bruno Cassirer Verlags in Berlin und prägte dessen Programm und Profil entscheidend mit. Mit der "Machtergreifung" durch die Nationalsozialisten wurde es für Cassirer und Tau, die beide jüdischer Abstammung waren, zunehmend schwieriger und gefährlicher, in Deutschland zu publizieren. Unter dem unmittelbaren Eindruck der "Reichskristallnacht" flohen beide im buchstäblich allerletzten Moment aus Deutschland: Cassirer nach England, wo er 1941 starb, Tau nach Norwegen und schließlich nach Schweden, wo er eine Anstellung als Lektor im zum Esselte-Konzern gehörigen Ljus-Verlag fand, bei dem er sich nachdrücklich für die Belange der deutschen Literatur einsetzte. Dort wagte Tau, der vorher nie derartige Ambitionen hatte, das Unternehmen, einen eigenen Verlag zu gründen, und etablierte mit der finanziellen Unterstützung des Konzerns ab 1944 seinen Neuen Verlag, dessen Zielsetzung es war, "den Dichtern der Emigration eine Heimstätte" zu schaffen.In der vorliegenden Studie nimmt Volker Oppmann das Programm des Neuen Verlags und Max Taus Rolle als Verleger genauer unter die Lupe. Im Zentrum steht dabei die Analyse von drei Werken, die während der Zeit des Exils entstanden sind und beispielhaft das unmittelbare Zeitgeschehen in einer künstlerischen Bearbeitung thematisieren: die Romane Ich warte auf Wunder von Thomas Theodor Heine, Das Beil von Wandsbek von Arnold Zweig und Simone von Lion Feuchtwanger.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Max Tau und der Neue Verlag
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erste Träger des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels, Max Tau (1897-1976), dessen Freundes- und Bekanntenkreis sich zu Lebzeiten wie das Who-is-Who der Literatur- und Verlagswelt liest, ist heute ein nahezu Unbekannter. Sein Metier als Lektor und Verleger war es, Talente aufzuspüren und erfolgreich zu publizieren, so gilt er unter anderem als Entdecker von Marie-Luise Kaschnitz, Luise Rinser und Wolfgang Koeppen.Frieden und Völkerverständigung waren stets das Ziel seiner Bemühungen. Selbst durch die Erfahrungen der NS-Herrschaft, die ihn ins Exil trieb und eines Großteils seiner Familie beraubte, rückte er nicht von seinen Idealen ab. Offen bekannte er sich zu Pazifismus und Humanismus und setzte sich bereits unmittelbar nach Ende des Zweiten Weltkriegs intensiv für eine Aussöhnung mit Deutschland ein. Für seine Verdienste wurde er unter anderem mit dem äußerst selten verliehenen Großen Bundesverdienstkreuz am Schulterband (1959), dem Nelly-Sachs-Preis der Stadt Dortmund (1965), dem Literaturpreis der Deutschen Freimaurerloge mit dem Lessing-Ring (1966) und dem Sonning-Preis der Universität Kopenhagen (1970) ausgezeichnet.Ab 1928 bis zu dessen Einstellung 1938 war Max Tau Lektor und literarischer Leiter des Bruno Cassirer Verlags in Berlin und prägte dessen Programm und Profil entscheidend mit. Mit der "Machtergreifung" durch die Nationalsozialisten wurde es für Cassirer und Tau, die beide jüdischer Abstammung waren, zunehmend schwieriger und gefährlicher, in Deutschland zu publizieren. Unter dem unmittelbaren Eindruck der "Reichskristallnacht" flohen beide im buchstäblich allerletzten Moment aus Deutschland: Cassirer nach England, wo er 1941 starb, Tau nach Norwegen und schließlich nach Schweden, wo er eine Anstellung als Lektor im zum Esselte-Konzern gehörigen Ljus-Verlag fand, bei dem er sich nachdrücklich für die Belange der deutschen Literatur einsetzte. Dort wagte Tau, der vorher nie derartige Ambitionen hatte, das Unternehmen, einen eigenen Verlag zu gründen, und etablierte mit der finanziellen Unterstützung des Konzerns ab 1944 seinen Neuen Verlag, dessen Zielsetzung es war, "den Dichtern der Emigration eine Heimstätte" zu schaffen.In der vorliegenden Studie nimmt Volker Oppmann das Programm des Neuen Verlags und Max Taus Rolle als Verleger genauer unter die Lupe. Im Zentrum steht dabei die Analyse von drei Werken, die während der Zeit des Exils entstanden sind und beispielhaft das unmittelbare Zeitgeschehen in einer künstlerischen Bearbeitung thematisieren: die Romane Ich warte auf Wunder von Thomas Theodor Heine, Das Beil von Wandsbek von Arnold Zweig und Simone von Lion Feuchtwanger.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Alive AG Schlagerfestival der 60er Jahre, Folge...
3,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schwierige Nachkriegszeit war überwunden, das Wirtschaftswunder in vollem Gange und die Technik machte enorme Fortschritte. Juri Gagarin flog als erster Mensch ins All, die DDR baute die Berliner Mauer, die Kuba-Krise brachte die Welt an den Rand eines Atomkrieges. Hamburg versank in der Elbflut von 1962, der Vietnamkrieg weitete sich aus, der Sechstagekrieg brach aus, die beiden Kenndy-Brüder und Martin Luther King wurden ermordet. Die Studentenrevolte erfasste auch Deutschland. In diesen turbulenten Zeiten sehnte man sich nach Geborgenheit und heiler Welt, der deutsche Schlager hatte Anfang der 60er Jahre Hochkonjunktur. Freddy Quinn, Peter Alexander und Billy Vaughn beherrschten die Hitparaden. Nummer 1 Hits der 60er waren bis heute gern gehörte Evergreens wie Milord von Dalida, Ein Schiff wird kommen von Lale Andersen und Junge, komm bald wieder von Freddy Quinn. Ralf Bendix sang den Babysitter-Boogie und Peter Alexander fragte Bist du einsam heut' Nacht?. Erste Beat-Songs tauchten in den Hitparaden auf und machten den deutschen Schlagerkünstlern erstmals Konkurrenz. Sie verdrängten die deutschen Lieder in der zweiten Hälfte der 60er Jahre immer mehr aus den vorderen Rängen der Hitparaden. Trotz allem waren die 60er für den deutschen Schlager eine sehr erfolgreiche und kreative Dekade und die Lieder dieser Zeit werden noch heute gerne gehört. TRACKS: Disk 1 1. Peter Alexander - Bist Du einsam heut Nacht 2. Vico Torriani - Kalkutta liegt am Ganges (Madeleine) 3. Conny Froboess - Lady Sunshine und Mr. Moon 4. Nana Mouskouri - Am Horizont irgendwo 5. Bill Ramsey - Café Oriental 6. Caterina Valente & S. Francesco - Quando, quando, quando 7. Gerhard Wendland - Schau mir nochmal in die Augen 8. Hawe Schneider - Warte, warte nur ein Weilchen 9. Chris Howland - Hämmerchen Polka 10. Billy Vaughn - Wheels 11. Dalida - (Die Welt ist schön) Milord 12. Gus Backus - Da sprach der alte Häuptling 13. Connie Francis - Eine Insel für zwei 14. Willy Hagara - Pepe 15. Der flotte Franz & die Bierbrummer - So leben wir... Teil 1 16. Britt Hagen - Sag adieu (Petite Fleur) 17. Die Rangers - Endloser Fluß 18. The Hilo-Hawaiians - Sarie Marei 19. Die Ricky Boys - Hello, Mary-Lou 20. Udo Jürgens - La Serenata 21. Die Blue Diamonds - Blaues Boot der Sehnsucht 22. Freddy Quinn - Melodie der Nacht 23. Toni Sailer - Rummelplatz 24. Alice & Ellen Kessler & Peter Kraus - Mondschein und Liebe 25. Lys Assia - Die Sterne von Syrakus Disk 2 1. Caterina Valente - Matrosen aus Piräus 2. Peter Kraus - Sweety 3. Heidi Brühl - Immer will ich dir gehören 4. René Carol - Kein Land kann schöner sein 5. Angèle Durand - Madame braucht Liebe 6. Freddy Quinn - Wenn die Sehnsucht nicht wär 7. Die Blauen Jungs - Wenn weiße Wolken wandern 8. Peter Niemann - Jana, schöne Mexicana 9. Freddy Quinn - Junge, komm bald wieder 10. Conny Froboess - Mariandl 11. Fred Bertelmann - Einmal high, high, high 12. Nina & Jimmy - Weites Land 13. Harald Juhnke - Eine schöner als die andere 14. Inge Brandenburg - Gauner sind sie alle 15. Vivi Bach - Wenn die Musik spielt am Wörthersee 16. James Brothers - Morgen bist du alle Sorgen los 17. Nana Gualdi - Einen Ring mit zwei blutroten Steinen 18. Trio Kolenka - Vier Schimmel, ein Wagen 19. Ivo Robic - Ein ganzes Leben lang 20. Leo Leandros - Mustafa 21. Lale Andersen - Ein Schiff wird kommen 22. Peter Beil - Corinna, Corinna 23. Lou von Burg & Barbara Kist - Kannst du mir treu sein, Cherie? 24. Siw Malmkvist - Danke für die Blumen 25. Ralf Bendix - Babysitter-Boogie

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Alive AG Schlagerfestival der 60er Jahre, Folge...
3,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Die schwierige Nachkriegszeit war überwunden, das Wirtschaftswunder in vollem Gange und die Technik machte enorme Fortschritte. Juri Gagarin flog als erster Mensch ins All, die DDR baute die Berliner Mauer, die Kuba-Krise brachte die Welt an den Rand eines Atomkrieges. Hamburg versank in der Elbflut von 1962, der Vietnamkrieg weitete sich aus, der Sechstagekrieg brach aus, die beiden Kenndy-Brüder und Martin Luther King wurden ermordet. Die Studentenrevolte erfasste auch Deutschland. In diesen turbulenten Zeiten sehnte man sich nach Geborgenheit und heiler Welt, der deutsche Schlager hatte Anfang der 60er Jahre Hochkonjunktur. Freddy Quinn, Peter Alexander und Billy Vaughn beherrschten die Hitparaden. Nummer 1 Hits der 60er waren bis heute gern gehörte Evergreens wie Milord von Dalida, Ein Schiff wird kommen von Lale Andersen und Junge, komm bald wieder von Freddy Quinn. Ralf Bendix sang den Babysitter-Boogie und Peter Alexander fragte Bist du einsam heut' Nacht?. Erste Beat-Songs tauchten in den Hitparaden auf und machten den deutschen Schlagerkünstlern erstmals Konkurrenz. Sie verdrängten die deutschen Lieder in der zweiten Hälfte der 60er Jahre immer mehr aus den vorderen Rängen der Hitparaden. Trotz allem waren die 60er für den deutschen Schlager eine sehr erfolgreiche und kreative Dekade und die Lieder dieser Zeit werden noch heute gerne gehört. TRACKS: Disk 1 1. Peter Alexander - Bist Du einsam heut Nacht 2. Vico Torriani - Kalkutta liegt am Ganges (Madeleine) 3. Conny Froboess - Lady Sunshine und Mr. Moon 4. Nana Mouskouri - Am Horizont irgendwo 5. Bill Ramsey - Café Oriental 6. Caterina Valente & S. Francesco - Quando, quando, quando 7. Gerhard Wendland - Schau mir nochmal in die Augen 8. Hawe Schneider - Warte, warte nur ein Weilchen 9. Chris Howland - Hämmerchen Polka 10. Billy Vaughn - Wheels 11. Dalida - (Die Welt ist schön) Milord 12. Gus Backus - Da sprach der alte Häuptling 13. Connie Francis - Eine Insel für zwei 14. Willy Hagara - Pepe 15. Der flotte Franz & die Bierbrummer - So leben wir... Teil 1 16. Britt Hagen - Sag adieu (Petite Fleur) 17. Die Rangers - Endloser Fluß 18. The Hilo-Hawaiians - Sarie Marei 19. Die Ricky Boys - Hello, Mary-Lou 20. Udo Jürgens - La Serenata 21. Die Blue Diamonds - Blaues Boot der Sehnsucht 22. Freddy Quinn - Melodie der Nacht 23. Toni Sailer - Rummelplatz 24. Alice & Ellen Kessler & Peter Kraus - Mondschein und Liebe 25. Lys Assia - Die Sterne von Syrakus Disk 2 1. Caterina Valente - Matrosen aus Piräus 2. Peter Kraus - Sweety 3. Heidi Brühl - Immer will ich dir gehören 4. René Carol - Kein Land kann schöner sein 5. Angèle Durand - Madame braucht Liebe 6. Freddy Quinn - Wenn die Sehnsucht nicht wär 7. Die Blauen Jungs - Wenn weiße Wolken wandern 8. Peter Niemann - Jana, schöne Mexicana 9. Freddy Quinn - Junge, komm bald wieder 10. Conny Froboess - Mariandl 11. Fred Bertelmann - Einmal high, high, high 12. Nina & Jimmy - Weites Land 13. Harald Juhnke - Eine schöner als die andere 14. Inge Brandenburg - Gauner sind sie alle 15. Vivi Bach - Wenn die Musik spielt am Wörthersee 16. James Brothers - Morgen bist du alle Sorgen los 17. Nana Gualdi - Einen Ring mit zwei blutroten Steinen 18. Trio Kolenka - Vier Schimmel, ein Wagen 19. Ivo Robic - Ein ganzes Leben lang 20. Leo Leandros - Mustafa 21. Lale Andersen - Ein Schiff wird kommen 22. Peter Beil - Corinna, Corinna 23. Lou von Burg & Barbara Kist - Kannst du mir treu sein, Cherie? 24. Siw Malmkvist - Danke für die Blumen 25. Ralf Bendix - Babysitter-Boogie

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Alive AG Die Schlager des Jahres 1961 Pop CD Va...
7,78 € *
ggf. zzgl. Versand

John F. Kennedy wird als 35. amerikanischer Präsident vereidigt. Auf Kuba scheitert die Invasion in der Schweinebucht. Das SED-Regime errichtet die Berliner Mauer. Ein Attentat auf den französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulle scheitert nur knapp. Fidel Castro proklamiert die Einführung des Kommunismus auf Kuba. Die Antibabypille kommt in Deutschland auf den Markt. Der Bremer Automobilhersteller Borgward muß Konkurs anmelden. Die Russen schicken mit Juri Gagarin den ersten Menschen ins All. Nach tausenden von Geburten mißgebildeter Kinder wird das Beruhigungsmittel Contergan vom Markt genommen. Im deutschen Fernsehen startet die Musiksendung Musik aus Studio B mit Moderator Chris Howland. Ebenfalls neu im deutschen Fernsehen: Die Sportschau. Nach dem tödlichen Unfall des favorisierten Rennfahrers Graf Berghe von Trips wird der Amerikaner Phil Hill Formel 1-Weltmeister. Jean-Claude Pascal gewinnt den Grand Prix Eurovision de la Chanson für Luxemburg. Die Kinohits des Jahres sind Ein Pyjama für zwei mit Rock Hudson und Doris Day, der Disney-Film 101 Dalmatiner und die Simmel-Verfilmung Es muss nicht immer Kaviar sein mit O.W. Fischer. Die erfolgreichsten Hits in den deutschen Hitparaden sind Ramona von den Blue Diamonds und Wheels von Billy Vaughn, in der deutschen Version gesungen vom Trio Kolenka. Neben Gus Backus und Freddy erobert Nana Mouskouri mit Weiße Rosen aus Athen erstmals den Spitzenplatz der deutschen Charts. TRACKS: Disk 1 1. Ralf Bendix - Babysitter-Boogie 2. Die Blue Diamonds - Ramona 3. Gus Backus - Muß I denn (Wooden Heart) 4. Lale Andersen - Ein Schiff wird kommen 5. Freddy Quinn - Wenn die Sehnsucht nicht wär 6. Caterina Valente - Matrosen aus Piräus 7. Monika & Peter - Drei weiße Birken 8. Nina & Jimmy - Weites Land 9. Der flotte Franz & die Bierbrummer - So leben wir (Gute alte Bekannte) 10. Trio Kolenka - Vier Schimmel, ein Wagen 11. Leo Leandros - Eines Tages (Michael Row The Boat) 12. Bill Ramsey - Zuckerpuppe (aus der Bauchtanz-Truppe) 13. Hawe Schneider & seine Spree City Stompers - Warte, warte nur ein Weilchen 14. Rolf Peer & die Ping Pongs - Brigitte Bardot (Deutsche Originalversion) 15. Jan & Kjeld - Hello, Mary-Lou 16. Willy Hagara - Pepe 17. Caterina Valente - Der Sheriff von Arkansas ist ne Lady 18. Gerd Böttcher & Detlef Engel - Oh, Billy Billy Black (Harry Lime Theme) 19. Rex Gildo - Das Ende der Liebe 20. Nana Gualdi - Einen Ring mit zwei blutroten Steinen 21. Old Merry Tale Jazzband - Am Sonntag will mein Süßer mit mir Segeln gehn 22. Jörgen Ingmann - Apache 23. Lolita - Über alle sieben Meere 24. Vico Torriani - Café Oriental 25. Lys Assia - Sucu Sucu Disk 2 1. Freddy Quinn - La Paloma 2. Connie Francis - Schöner fremder Mann (Someone Else s Boy) 3. Peter Kraus - Schwarze Rose, Rosemarie 4. Conny Froboess - Ich bin für die Liebe nicht zu jung 5. Peggy Brown - Denn sie fahren hinaus auf das Meer 6. Gus Backus - Der Mann im Mond 7. Nana Mouskouri - Weiße Rosen aus Athen 8. Peter Beil - Corinna, Corinna 9. Peter Alexander & Bill Ramsey - Missouri-Cowboy 10. Caterina Valente - Ein Seemannsherz (L amour et la mer) 11. Gerd Böttcher - Ich such dich auf allen Wegen (Surrender) 12. Siw Malmkvist - Danke für die Blumen (Wedding Cake) 13. Willy Hagara - Liebe kleine Stadt 14. Die Continentals - San Antonio Rose 15. Gus Backus - I bin a stiller Zecher 16. Peter Alexander - Bist du einsam heut Nacht 17. Billy Vaughn - Berlin-Melodie 18. Die Sonntags-Sänger - In einem Polenstädtchen 19. Rocco Granata - Irena 20. Peter Steffen - Als ich ein kleiner Junge war (Di-Di-O-Day) 21. Caterina Valente - Kommt ein Schiff nach Amsterdam 22. Bert Kämpfert Orchester- Wunderland bei Nacht 23. Die Blue Diamonds - Wie damals in Paris (In A Little Spanish Town) 24. Gus Backus - Da sprach der alte Häuptling der Indianer 25. Gerd Böttcher - Adieu, Lebewohl, Goodbye

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Alive AG Die Schlager des Jahres 1961 Pop CD Va...
7,78 € *
ggf. zzgl. Versand

John F. Kennedy wird als 35. amerikanischer Präsident vereidigt. Auf Kuba scheitert die Invasion in der Schweinebucht. Das SED-Regime errichtet die Berliner Mauer. Ein Attentat auf den französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulle scheitert nur knapp. Fidel Castro proklamiert die Einführung des Kommunismus auf Kuba. Die Antibabypille kommt in Deutschland auf den Markt. Der Bremer Automobilhersteller Borgward muß Konkurs anmelden. Die Russen schicken mit Juri Gagarin den ersten Menschen ins All. Nach tausenden von Geburten mißgebildeter Kinder wird das Beruhigungsmittel Contergan vom Markt genommen. Im deutschen Fernsehen startet die Musiksendung Musik aus Studio B mit Moderator Chris Howland. Ebenfalls neu im deutschen Fernsehen: Die Sportschau. Nach dem tödlichen Unfall des favorisierten Rennfahrers Graf Berghe von Trips wird der Amerikaner Phil Hill Formel 1-Weltmeister. Jean-Claude Pascal gewinnt den Grand Prix Eurovision de la Chanson für Luxemburg. Die Kinohits des Jahres sind Ein Pyjama für zwei mit Rock Hudson und Doris Day, der Disney-Film 101 Dalmatiner und die Simmel-Verfilmung Es muss nicht immer Kaviar sein mit O.W. Fischer. Die erfolgreichsten Hits in den deutschen Hitparaden sind Ramona von den Blue Diamonds und Wheels von Billy Vaughn, in der deutschen Version gesungen vom Trio Kolenka. Neben Gus Backus und Freddy erobert Nana Mouskouri mit Weiße Rosen aus Athen erstmals den Spitzenplatz der deutschen Charts. TRACKS: Disk 1 1. Ralf Bendix - Babysitter-Boogie 2. Die Blue Diamonds - Ramona 3. Gus Backus - Muß I denn (Wooden Heart) 4. Lale Andersen - Ein Schiff wird kommen 5. Freddy Quinn - Wenn die Sehnsucht nicht wär 6. Caterina Valente - Matrosen aus Piräus 7. Monika & Peter - Drei weiße Birken 8. Nina & Jimmy - Weites Land 9. Der flotte Franz & die Bierbrummer - So leben wir (Gute alte Bekannte) 10. Trio Kolenka - Vier Schimmel, ein Wagen 11. Leo Leandros - Eines Tages (Michael Row The Boat) 12. Bill Ramsey - Zuckerpuppe (aus der Bauchtanz-Truppe) 13. Hawe Schneider & seine Spree City Stompers - Warte, warte nur ein Weilchen 14. Rolf Peer & die Ping Pongs - Brigitte Bardot (Deutsche Originalversion) 15. Jan & Kjeld - Hello, Mary-Lou 16. Willy Hagara - Pepe 17. Caterina Valente - Der Sheriff von Arkansas ist ne Lady 18. Gerd Böttcher & Detlef Engel - Oh, Billy Billy Black (Harry Lime Theme) 19. Rex Gildo - Das Ende der Liebe 20. Nana Gualdi - Einen Ring mit zwei blutroten Steinen 21. Old Merry Tale Jazzband - Am Sonntag will mein Süßer mit mir Segeln gehn 22. Jörgen Ingmann - Apache 23. Lolita - Über alle sieben Meere 24. Vico Torriani - Café Oriental 25. Lys Assia - Sucu Sucu Disk 2 1. Freddy Quinn - La Paloma 2. Connie Francis - Schöner fremder Mann (Someone Else s Boy) 3. Peter Kraus - Schwarze Rose, Rosemarie 4. Conny Froboess - Ich bin für die Liebe nicht zu jung 5. Peggy Brown - Denn sie fahren hinaus auf das Meer 6. Gus Backus - Der Mann im Mond 7. Nana Mouskouri - Weiße Rosen aus Athen 8. Peter Beil - Corinna, Corinna 9. Peter Alexander & Bill Ramsey - Missouri-Cowboy 10. Caterina Valente - Ein Seemannsherz (L amour et la mer) 11. Gerd Böttcher - Ich such dich auf allen Wegen (Surrender) 12. Siw Malmkvist - Danke für die Blumen (Wedding Cake) 13. Willy Hagara - Liebe kleine Stadt 14. Die Continentals - San Antonio Rose 15. Gus Backus - I bin a stiller Zecher 16. Peter Alexander - Bist du einsam heut Nacht 17. Billy Vaughn - Berlin-Melodie 18. Die Sonntags-Sänger - In einem Polenstädtchen 19. Rocco Granata - Irena 20. Peter Steffen - Als ich ein kleiner Junge war (Di-Di-O-Day) 21. Caterina Valente - Kommt ein Schiff nach Amsterdam 22. Bert Kämpfert Orchester- Wunderland bei Nacht 23. Die Blue Diamonds - Wie damals in Paris (In A Little Spanish Town) 24. Gus Backus - Da sprach der alte Häuptling der Indianer 25. Gerd Böttcher - Adieu, Lebewohl, Goodbye

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Cock-Grip Mit Alu-Plug Schwarz - M
104,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie wird das Toy benutzt?Penisring und Analplug in einem! Der Cock Grip von Malesation kommt in 3 verschiedenen Analplug-Größen. Der obere Ring des Cock Grip wird zunächst über den eregierten Penis gestreift und an der Manschette festgezogen. Das Gleiche passiert mit der zweiten Schlaufe, die über den Hoden gestreift wird. Hier sollte die Manschette aber nicht zu fest zugezogen werden, damit keine Schmerzen entstehen. Als Letztes wird der Analplug aus Aluminum in den Anus eingeführt.Das besondere Toy bringt intensive Gefühle ins Lienesspiel. Zunächst sorgt der Penisring für eine strammere Erektion und mehr Stehvermögen. Zusammen mit dem leichten Zug der Hodenschlaufe sind beide Manschetten explosive Orgasmusgaranten beim Handspiel oder während des Sex. Zusätzlich wird auch das Hintertürchen des Mannes mit dem Plug verwöhnt, der das i-Tüpfelchen auf dem rundum stimulierenden Toy bildet. Die Plugs lassen sich abschrauben und nach Belieben auch einzeln verwenden.Der wasserdichte Lustbringer kann auch in der Badewanne oder unter der Dusche verwendet werden und verspricht so spritzige Abenteuer. Was gibt es sonst noch zu beachten?HINWEIS: Ziehe die Schlaufen vorsichtig fest, damit nichts einklemmt und nichts einschnüren kann. Cock Crip sollte nicht länger als 30 Minuten angewendet werden. Warte mindestens 60 Minuten zwischen wiederholtem Gebrauch und stelle sicher, dass Du nicht mit dem Toy einschläfst. Wie wird das Toy gereinigt?Das Toy nach Gebrauch vorsichtig mit ein wenig Wasser und Seife abspülen. Zur Reinigung kann auch ein Toy Cleaner verwendet werden. Diese Größen gibt es: Groß: Ø Analplug ca. 4,5 cm und Einführlänge ca. 6 cm, mit kuglig konischer Form. Länge und Dicke sind ideal für Erfahrene im Spiel mit dem Hintertürchen. Mittel: Ø Analplug ca. 3,0 cm und Einführlänge ca. 8 cm, mit schmaler konischer Form. Lässt sich leicht einführen, da er etwas schmaler ist, wobei die Länge besonders tiefliegende anale Punkte stimuliert. Klein: Ø Analplug ca. 4,0 cm und Einführlänge ca. 5 cm, mit kleiner knubbliger konischer Form.

Anbieter: Amorelie
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Cock-Grip Mit Alu-Plug Schwarz
94,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie wird das Toy benutzt?Penisring und Analplug in einem! Der Cock Grip von Malesation kommt in 3 verschiedenen Analplug-Größen. Der obere Ring des Cock Grip wird zunächst über den eregierten Penis gestreift und an der Manschette festgezogen. Das Gleiche passiert mit der zweiten Schlaufe, die über den Hoden gestreift wird. Hier sollte die Manschette aber nicht zu fest zugezogen werden, damit keine Schmerzen entstehen. Als Letztes wird der Analplug aus Aluminum in den Anus eingeführt.Das besondere Toy bringt intensive Gefühle ins Lienesspiel. Zunächst sorgt der Penisring für eine strammere Erektion und mehr Stehvermögen. Zusammen mit dem leichten Zug der Hodenschlaufe sind beide Manschetten explosive Orgasmusgaranten beim Handspiel oder während des Sex. Zusätzlich wird auch das Hintertürchen des Mannes mit dem Plug verwöhnt, der das i-Tüpfelchen auf dem rundum stimulierenden Toy bildet. Die Plugs lassen sich abschrauben und nach Belieben auch einzeln verwenden.Der wasserdichte Lustbringer kann auch in der Badewanne oder unter der Dusche verwendet werden und verspricht so spritzige Abenteuer. Was gibt es sonst noch zu beachten?HINWEIS: Ziehe die Schlaufen vorsichtig fest, damit nichts einklemmt und nichts einschnüren kann. Cock Crip sollte nicht länger als 30 Minuten angewendet werden. Warte mindestens 60 Minuten zwischen wiederholtem Gebrauch und stelle sicher, dass Du nicht mit dem Toy einschläfst. Wie wird das Toy gereinigt?Das Toy nach Gebrauch vorsichtig mit ein wenig Wasser und Seife abspülen. Zur Reinigung kann auch ein Toy Cleaner verwendet werden. Diese Größen gibt es: Groß: Ø Analplug ca. 4,5 cm und Einführlänge ca. 6 cm, mit kuglig konischer Form. Länge und Dicke sind ideal für Erfahrene im Spiel mit dem Hintertürchen. Mittel: Ø Analplug ca. 3,0 cm und Einführlänge ca. 8 cm, mit schmaler konischer Form. Lässt sich leicht einführen, da er etwas schmaler ist, wobei die Länge besonders tiefliegende anale Punkte stimuliert. Klein: Ø Analplug ca. 4,0 cm und Einführlänge ca. 5 cm, mit kleiner knubbliger konischer Form.

Anbieter: Amorelie
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot